Browsing the archives for the Spareribs Niederösterreich category.

Lesertipp: Dreimäderlhaus

Leserempfehlung, Spareribs, Spareribs Niederösterreich

Dreimäderlhaus
Hauuptstraße 21
3012 Wolfsgraben

Leser Georg G. meint:

Dreimäderlhaus in Wolfsgraben an Grilltagen, das ist ein 10-Ripperl-Lokal.
Dort gibts die Ripperln nach Gewicht vom Holzkohlengrill, Beilagen ordert man extra, Salat und Saucen holt man sich selber vom Buffet – Preise hab ich nicht im Kopf, kann man sich aber leisten.

Internetpoker ist eine beliebtes Freizeitspiel geworden. Die Regeln von Texas Holdem finden sie auf pokerworld24.org. Geld zurükommen sie bei Full Tilt Poker Rakeback auf Poker-Tester.com.

Deine Meinung zum Lokal?

1 Ripperl2 Ripperl3 Ripperl4 Ripperl5 Ripperl6 Ripperl7 Ripperl8 Ripperl9 Ripperl10 Ripperl (Bisher noch nicht bewertet. Sei du der Erste!)
Loading ... Loading ...
No Comments

Brauhaus Schwechat

Spareribs, Spareribs Niederösterreich

Brauhaus Schwechat
Mautner-Markhof Straße 13
A-2320 Schwechat

Nach unserer letzten großartigen Erfahrung im Brauhaus Schwechat bin ich (f)rohen Muts sogar mit dem Rad hingefahren, auf das Bier und Rippchen noch besser munden (sollten).

An die Ripperl Preisen hat sich innerhalb eines Jahres löblicherweise nicht verändert, mit der Qualität ging es aber leider steil bergab! Die Spareribs schmeckten höflich ausgedrückt “merkwürdig”. Die Erdäpfel waren wieder sehr gut, aber den Glückgriff den ich letzen erwähnt habe, ist mir diesmal scheinbar nicht passiert. Auch die Reklamation, dass das Essen nicht besonders war, könnte man besser handhaben – ich als Wirt würde eine Runde Achterl oder eine ganz kleine Nachspeise als “Entschädigung” bringen.

Essbar wars, das Bier, Erdäpfel und Saucen waren OK, und ich werde dem Braushaus sicher nochmal eine Chance geben, diesmal gibt es aber (gnadenhalber) nur

5/10

Bericht vom 11. Februar 2012, damals gab 9/10 Ripperl

Wir schreiben das 100jährige Jubiläum der Erstbesteigung/Eroberung/Auffindung/Beflaggung/Begehung des Südpols. Im Zuge dessen haben wir in endlosen Dokus (ich wusste gar nicht das es 1911 schon Farbfilm gab) gelernt wie sehr man bei strengen Minusgraden auf ausreichende Ernährung achten muss. Daher muss bei -12°C natürlich was Herzhaftes her. Und nachdem es heutzutage natürlich nicht mehr in Frage kommt sein Beförderungmittel zu verspeisen – sind das logischerweise Spareribs.

Obwohl die Heizung der Karre bei den Temperaturen an ihre Grenzen stößt, haben wir uns also im Brauhaus zu Schwechat eingefunden. Und der letzte Test liegt immerhin schon fast sieben Jahre zurück…

Das Zwickl von Schwechater mundet noch immer hervorragend, und nachdem ich noch nie einen Polizisten gesehen habe, der nass war oder dem kalt war, hätte man auch durchaus mehr Bier trinken können als erlaubt ist. Die Notation aller Preise in Eurocent ist ungefähr 0.013 Sekunden (oder 13 Millisekunden) lang originell, aber scheinbar hat das Komma auf dem Computer geklemmt. Die Einzelportion Spareribs kommt auf 1255 €Cent, aber, und nun kommt es, die Portion für zwei Personen kostet nur 1685€c (hm, ist wirklich jetzt schon nicht mehr lustig).

Die Portion Spareribs um also rund 8€ pro Nase (ah gleich besser) ist absolut ausreichend (besonders wenn man schneller isst als sein unvorsichtiger Mitbesteller). Die Spareribs sind mit reichlich Knoblauch gewürzt, und dürften vorher gesurt (oder ähnliches) geworden sein.

Intermezzo

es dürfte glücklicherweise noch keinem Islamisten aufgefallen sein, dass das Pökeln von (hauptsächlich Schweinefleisch) in Österreich genauso heißt wie ein Abschnitt des heiligen Buches …

Also entweder
1. hat die Kälte meinen Körper komplett ausgemergelt
2. ich hatte schon Kältehalluzinationen
3. die Spareribs waren wirklich so gut

Ich muss ehrlich sagen, ich habe schon lange nicht mehr so gute Spareribs gegessen. Das Fleisch war schön durch, grade recht fett und geschmacklich einfach top. Erdäpfel und Saucen waren ebenfalls sehr gut, und ich habe die Hoffnung, dass das nicht nur ein Glücksgriff war.
Ich wäre fast versucht gleich mal zehn Ripperl zu geben, aber das tun wir ja nicht beim ersten Mal so gibt es eben 9+

9/10

Bericht vom 8.9.2005, damals gab es 7 von 10

Diesmal hat es uns an die Peripherie Wiens verschlagen, in das landschaftlich sehr ansprechende Schwechat (ähem). Im krassen Gegensatz dazu steht die wirklich gelungene Architektur des Brauhauses – modern, klare Linien und trotzdem gemütlich. Auch der Gastgarten ist wirklich schön.

Entgegen böswilligen Gerüchten aus der Vergangenheit, ist Schwechater Bier mittlerweile recht trinkbar – besonders das Zwickl ist zu empfehlen!

Die Rippen kommen mit extrem guten und knusprigen Erdäpfelspalten und einer kleinen Salatgarnitur. Um 9,80 € hat die Portion mit 2 großen Rippenbögen ein faires Preis/Leistungverhältnis.

Die Rippen sind “interessant” gewürzt, für meinen Geschmack aber ein wenig zu intensiv und mit einer Note die ich nicht zuordnen kann (Curry?). Das Fleisch ist mager und gut durch, aber dadurch auch ein wenig trocken und hart. Die kanonischen Saucen weiß (fad und wässrig) und rot (recht lecker und würzig) verstärken den etwas gespaltenen Eindruck (sehr gute Erdäfpel, fairer Preis) daher:

Internetpoker ist eine beliebtes Freizeitspiel geworden. Die Regeln von Texas Holdem finden sie auf pokerworld24.org. Geld zurükommen sie bei Full Tilt Poker Rakeback auf Poker-Tester.com.

Deine Meinung zum Lokal?

1 Ripperl2 Ripperl3 Ripperl4 Ripperl5 Ripperl6 Ripperl7 Ripperl8 Ripperl9 Ripperl10 Ripperl (26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,69 von 10)
Loading ... Loading ...
1 Comment

Ambiente

Spareribs, Spareribs Niederösterreich

Hauptstraße 26
2452 Mannersdorf am Leithagebirge

Diesmal sind wir wieder mit einer Horde hungriger Kinder nach einem Freibadbesuch unterwegs. Das versprach unschön zu werden, und wir wurden nicht enttäuscht!

Die große Speisekarte des Ambiente stimmt an und für sich verdächtig: Es gibt wirklich alle Gerichte die man sich nur vorstellen kann: Schnitzel, Cordon Bleu, gebackenen Käse, Pizza, Nudeln Pasta – ok, Schweinsbraten fehlt.
Aber nachdem wir die Pizzen schon als gut befunden haben kann man es riskieren die höchste kulinarische Stufe und Herausforderung zu erklimmen, die Spareribs!
Doch die Verdachtsmomente mehrten sich, die Rippchen kommen nur auf €9,90 – und weil der Sonntag Spareribs Tag ist (auch diese Unwissenheit ist rührend, wo doch jeder Tag Ripperl Tag ist) sollten die Spareribs nur € 8,50 kosten.

Doch für unsere Leser – und die auf unter 500 zu sinken drohenden Tryglyzeride – tun wir alles, und bestellten unsere Leibspeise.
Eine undefinierte Zeitphase – also ca 400 Ermahnungen – später, kamen die sehr sympathisch aussehenden Ripperl auf den Tisch.
Die Saucen wirkten auf den ersten Blick sehr merkwürdig flüssig, stellten sich dann aber als durchaus eßbar heraus.

Die Rippchen und die Erdäpfel aber waren dann aber wirklich erste Sahne voll leinwand (das Leben mit einer Deutschen geht nicht spurlos an einem vorüber). Alles sehr frisch, gut gewürzt und die Ripperl fielen genauso von den Knochen wie wir es mögen, ohne dass das Fleisch zu mürbe wäre und dann keinen Biß mehr hätte. In Anbetracht des Preises, vergebe ich hier gerne

9/10

Internetpoker ist eine beliebtes Freizeitspiel geworden. Die Regeln von Texas Holdem finden sie auf pokerworld24.org. Geld zurükommen sie bei Full Tilt Poker Rakeback auf Poker-Tester.com.

Deine Meinung zum Lokal?

1 Ripperl2 Ripperl3 Ripperl4 Ripperl5 Ripperl6 Ripperl7 Ripperl8 Ripperl9 Ripperl10 Ripperl (Bisher noch nicht bewertet. Sei du der Erste!)
Loading ... Loading ...
No Comments

Dorfschenke Bischof

Spareribs, Spareribs Niederösterreich, Vom Wirt

Dorfschenke Bischof
Dorfplatz 2
2000 Oberzögersdorf

Wieder einmal ein Tipp vom Wirt:

Spare-Ribs

klassisch“ nach Art des Hauses (süss-saure Marinade)
„Höllenfeuer“ („Chili-scharf“)
„Knoferl“ (mit Knoblauch bestrichen)

mit 2 Saucen (scharf und Knoblauch)
und Steakhouse-Pommes
groß – Euro 18,50 // mittel – Euro 13,50 // klein – Euro 9,50
mit Suppe und Dessert vom Buffet kostenlos

Die Pommes & die Ripperl sehen mal recht lecker aus – die Homepage ließ aus den 90igern grüßen ;-) , jetzt ist sie im 21 Jahrhundert angekommen

Internetpoker ist eine beliebtes Freizeitspiel geworden. Die Regeln von Texas Holdem finden sie auf pokerworld24.org. Geld zurükommen sie bei Full Tilt Poker Rakeback auf Poker-Tester.com.

Deine Meinung zum Lokal?

1 Ripperl2 Ripperl3 Ripperl4 Ripperl5 Ripperl6 Ripperl7 Ripperl8 Ripperl9 Ripperl10 Ripperl (2 Bewertungen, Durchschnitt: 9,50 von 10)
Loading ... Loading ...
4 Comments

Laaberhof

Spareribs Niederösterreich

Laaberhof
Hauptstraße 8
2381 Laab im Walde

Unser treuer Leser Patman erfreut uns wieder mal mit einem Bericht:

Nach etwa 15 Minuten kamen dann auch die bestellten Spareribs und auf den ersten Blick sahen sie nicht einmal schlecht aus. Das Fleisch war zwar etwas zäh, jedoch war es gut gewürzt, zwar ein bisschen zu fett für meinen Geschmack, aber durchaus in Ordnung. Über die Bratkartoffeln selbst gibt es nichts zu sagen, es waren einfach normale Bratkartoffeln. Jedoch war die Sauce etwas merkwürdig. Es waren fein gehackte Zwiebeln mit einer meiner Meinung nach sehr flüssigen Cocktailsauce, zumindest nach dem Aussehen der Sauce nach. Der Geschmack der Sauce war nicht genau zu definieren, da die Zwiebeln einen doch sehr dominanten Geschmack hatten. Alles in allem war die große Portion für unter zwölf Euro in Ordnung, obwohl es nicht die besten Spareribs waren, die ich gegessen hatte.

Den vollen Bericht findest du auf Patman.at.

Internetpoker ist eine beliebtes Freizeitspiel geworden. Die Regeln von Texas Holdem finden sie auf pokerworld24.org. Geld zurükommen sie bei Full Tilt Poker Rakeback auf Poker-Tester.com.

Deine Meinung zum Lokal?

1 Ripperl2 Ripperl3 Ripperl4 Ripperl5 Ripperl6 Ripperl7 Ripperl8 Ripperl9 Ripperl10 Ripperl (3 Bewertungen, Durchschnitt: 5,67 von 10)
Loading ... Loading ...
No Comments
« Older Posts