Ripperl.at – für echte Fleischfresser

Wer Fleisch mag, kommt an Spareribs nicht vorbei. Mit den Händen die Knochen voneinander lösen und Rippe für Rippe abzunagen, ein Genuss für jedermann.

Solltest du einmal unsicher sein ob ein bestimmtes Nahrungsmittel verträglich ist, oder ob eine Mahlzeit auch ausgewogen war, empfehlen wir dir unsere Ernährungsregeln zu beachten.

Auf der Suche nach den besten Spareribs lassen wir euch an unserem gesammelten Wissen teilhaben, das Ergebnis findet ihr in der linken Spalte. Wer ein Spareribs-Lokal “um die Ecke” sucht sollte sich die Ripperl.at Karte ansehen. Und natürlich wollen wir auch eure Meinung hören, Kommentare zu bereits bewerteten Lokalen und neue Lokal-Vorschläge.

Brandneu, quasi heiss und fettig, das Ripperl.at-Forum, für alle die die Welt mit Spareribs-Tips bereichern wollen. Für dich. Sei ein Teil der fleischigsten Community des Internets.

Für Lob sind wir auch empfänglich, wenn ihr uns (und euch) Gutes tun wollt, spendiert euch ein original Ripperl.at T-Shirt. Und zeigt der ganzen Welt dass ihr keine Vegetarier seid.

Viel Spass auf Ripperl.at

Internetpoker ist eine beliebtes Freizeitspiel geworden. Die Regeln von Texas Holdem finden sie auf pokerworld24.org. Geld zurükommen sie bei Full Tilt Poker Rakeback auf Poker-Tester.com.

6 Comments

  1. texmexfan  •  Jun 11, 2010 @12:24

    Im Forum scheint ja nicht grad der Bär los zu sein. Darum tu ich jetzt einfach hier etwas cross-posten:

    Mein Lieblingsmexikaner ist ein wenig ausserhalb der Mozartstadt zu finden: Das Ranchero in Köstendorf (im Vulcanino, so eine Art Kindererlebniswelt). Die Distanz ist hauptsächlich im Kopf und die halbe Stunde Anreise aus der Stadt ist den Weg absolut wert:
    Nicht nur die Ripperl sind erste Sahne — und am Sonntag “All you can eat” um 9,90.
    Auch die Steaks, Nachspeisen, Drinks und alles andere kann sich sehen lassen.

    Jeden Mittwoch gibts speziell für die Mädels LadySteak & Hauscocktail (zum selben Preis wie für uns Männer ohne Cocktail.
    Dafür am Donnerstag “Steak Time” – 200g Rinderfilet mit Wedges und Salat um wohlfeile 12,90.
    Mo+Di machen die Wirtsleut ganztags Siesta, MI-SA ist von 17,00-23,00 geöffnet, So+Fei schon mittags (ab 11,00) bis 23,00.

    Die Terasse ist zum Teil überdacht (angesichts hiesiger “Sommer” eine gute Sache) und groß genug auch für ein Klassentreffen. Oder einen Super-Abschluss nach einem Tag am See.
    Einen “Glaskäfig” mit Geckos hams auch, aber die pennen meistens:(

  2. Rakeback  •  Jun 29, 2010 @13:16

    Haha wie steil. Da suchst nach Ripperl in Google und dann gibts ne Page. Gratulation auch wenn du mir nicht weiterhelfen konntest….

    Lg

  3. eva S  •  Sep 17, 2011 @21:19

    habe jetzt das beste Spareribs Lokal von Wien und Umgebung entdeckt im 21. Bezirk, und zwar den “XXL Brünner Stadl” auf der Brünnerstraße 44.
    Gibt auch ne Webseite http://www.derstadl.at.

  4. Peter peter  •  Mrz 13, 2012 @18:06

    I <3 Ripperl

  5. schänz  •  Aug 29, 2012 @12:02

    Hallo meine Ripperl-Freunde!
    Wo gibts eurer Meinung nach die besten Ripperl in Graz?

  6. soul  •  Jul 14, 2014 @21:49

    also kein einziges lokal dabei, welches auch nur annähernd gute rippen bietet.

Leave a Reply

Allowed tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>